Neuauflage der mehrsprachigen Broschüre „Ein Kita-Platz für unser Kind“

Das Amt für Jugend, Familie und Bildung der Stadt Leipzig hat die mehrsprachige Broschüre „Ein Kita-Platz für unser Kind“ nachgedruckt. Auf Deutsch, Englisch, Arabisch und Dari werden in der 26-seitigen Publikation grundlegende Fragen zum Thema Kita beantwortet. Neben einer Übersicht über die verschiedenen Betreuungsangebote, den Vorteilen einer Kita und wie man einen Platz anmeldet werden auch die Kosten einer Kinderbetreuung thematisiert.

„Das Heftchen erklärt auf einfache Weise in Deutsch, Englisch, Arabisch und Dari, was eine Kita ist, wer bei der Platzsuche hilft oder auch, welche finanzielle Unterstützung Eltern hierfür bekommen können“, freut sich Georg Teichert, Vorsitzender des Kinder- und Familienbeirates. „Die erste Auflage war schnell vergriffen, deswegen freuen wir uns über die Initiative vom Jugendamt diese Broschüre in einer zweiten Auflage herauszugeben – ein weiterer Beitrag zu einer gelingenden Integration.“ Familien, aber auch Sozialarbeiter oder Betreuungseinrichtungen erhalten das Material in unserer Geschäftsstelle, solange der Vorrat reicht. Man kann es auch online ansehen und selbst ausdrucken.