Stadtteilfest Lindenau 2018 – Ein gelungener Auftakt!

Unser großer Wunsch war es, den Stadtteil Lindenau und insbesondere den Lindenauer Markt zu beleben und Akteure aus dem Leipziger Westen zu vernetzen. Ersteres haben wir, das Inklusive Nachbarschaftszentrum und Protegat gUG, am 08.09.2018 erreicht. Ab 13 Uhr füllte sich der Lindenauer Markt, der bisher fast ausschließlich durch den Wochenmarkt genutzt wird, immer mehr mit Besucher*innen. Es war ein buntes Treiben mit einer angenehm heiteren und freundlichen Atmosphäre.

An den über zehn Ständen der Vereine, Initiativen und Akteure aus dem Leipziger Westen wurden die Bürger*innen über Angebote in ihrem Stadtteil informiert. Seitens der Besucher*innen gab es reges Interesse und den Wunsch nach Austausch und Gesprächen. Die kleinen Gäste konnten sich auf der Hüpfburg austoben, vom dm-Team ihre Gesichter bemalen lassen oder bei den Buchkindern eigene Linolschnitte drucken. Für das leiblich Wohl sorgten vor Ort mit klassischen und exotischen Genüssen das PAN und die Basamo Insel.

Das Bühnenprogramm, das ab 13 Uhr einige musikalische Highlights bot, rahmte das Stadtteilfest ein. Die Bühne belebten Luise Laut & Lauter Leute, der Frauenchor Leipziger Lerchen, Mayakan, eine Singer-Songwriter-Gruppe der KAOS!-Kulturwerkstatt und zum Abschluss die Band Klezmer Muskel Kater. Zwischendurch wurde vor der Bühne sogar getanzt! Die Lindenauer haben miteinander das Stadtteilfest und den Lindenauer Markt belebt. Wunderbar!

Bestandteil des Stadtteilfestes war dieses Jahr auch eine Aktion der Europäischen Union. Im Rahmen eines Bürgerdialogs wurden zunächst Impulse durch kurze Redebeiträge zur Rolle der EU bei der Stadtentwicklung im Leipziger Westen gegeben. Durch interaktive Diskussions- und Interviewimpulse mit den Besucher*innen des Stadtteilfestes wurde Raum für Beteiligung geschaffen.

Wir freuen uns über ein gelungenes Stadtteilfest Lindenau 2018 und sind begeistert über so viel Zuspruch und positive Rückmeldungen. Unserem Ziel, eine feste Veranstaltung im Jahr auf dem Lindenauer Markt zu etablieren, sind wir somit einen Schritt näher gekommen.